Alte Brille spenden – weshalb, wie und wo?

Schweizer Optiker
Zeit für eine neue Brille – doch wohin mit der alten?

Zum Wegwerfen sind intakte Sehhilfen einfach zu schade. Alte Brillen zu spenden ist eine sinnvolle Sache, denn dadurch erhalten Menschen eine Sehhilfe, die sich sonst keine eigene Brille leisten könnten. Wer seinen Geldbeutel selbst gern etwas auffüllen möchte, kann seine gebrauchte Sehhilfe natürlich auch verkaufen, auf Flohmärkten oder im Internet. Alte Brillen entsorgen muss man eigentlich nur, wenn diese grössere Schäden aufweisen.

>>> Artikel als PDF
oder auf der >>> Website der Schweizer Optiker

Brillen spenden – Sehen schenken

Ihre InnungsaugenoptikerZeit für eine neue Brille? Die alte kann bei teilnehmenden Innungsaugenoptikern in der Sammelbox von BrillenWeltweit abgegeben werden und kommt so einem guten Zweck zugute.

Nur drei Prozent aller gebrauchten Brillen werden in Deutschland aufgearbeitet und wiederverwendet. 97 Prozent landen somit in der Mülltonne. Dabei könnten diese Brillen – entsprechend aufbereitet – noch gute Dienste als Sehhilfe für Bedürftige leisten.

>>> Artikel als PDF
oder auf der >>> Website der Innungsaugenoptiker

BrillenWeltweit – Neue Infomaterialien – Drei Gute Taten

Optikernetz.deDie ersten Augenoptiker stehen in den Startlöchern für neue Werbeaktionen. Rechtzeitig hierzu haben wir neue Infomaterialien entwickelt.

04.05.2020 Unter dem Motto „Drei Gute Taten“ stellen wir neue Infomaterialien für aktive Brillensammlerinnen und -sammler zur Verfügung. Alle Flyer und Poster können jetzt auch individuell mit Firmenlogo oder Foto verändert werden.

>>> Artikel als PDF
oder auf der >>> Website von Optikernetz.de

ZVA unterstützt BrillenWeltweit

Zentralverband der Augenoptiker und OptometristenNur drei Prozent aller gebrauchten Brillen werden in Deutschland aufgearbeitet und wiederverwendet. 97 Prozent landen somit in der Mülltonne. Dabei können diese Brillen – entsprechend aufbereitet – noch gute Dienste als Sehhilfe für Bedürftige leisten. Innungsaugenoptiker können alte Brillen sammeln und sie einem guten Zweck zuführen.

Seit den 70er Jahren sammelt Brillen Weltweit nicht mehr benötigte Brillen und versendet diese an mehrere Hilfsprojekte weltweit. Mit rund 1.0500.000 gebrauchten Brillen, die 2019 in über 1.600 Sammelstellen angenommen wurden, ist dies Europas größtes Projekt dieser Art. Träger von Brillen Weltweit ist das Katholische Blindenwerk e.V., das mit dem höchsten deutschen Spendensiegel DZI ausgezeichnet wurde und somit absolute Seriosität garantiert.

>>> Artikel als PDF
oder auf der >>> Website ZVA